Tel: 061-641 02 29     Kontakt       Anfahrt

2014Zugang_PZB_8190 Hf_Magnolie_8194

Unser aktuelles Programm (August 2018 bis Januar 2019) zum Blättern und downloaden

Unser Newsletter "Magnolienpost"

Psi Moments-Videos

Gästebuch/Feedbacks

Ich habe über 2 ½ Jahre unter akuten Kreuzbeschw...



Handlesen
Privatkonsultationen

Eva Güldenstein kam am 12. Mai 1941 als Eva Holzer in Wien (A) zur Welt. Nach ihrer Matura studierte sie an der Universität Wien Dolmetsch (Englisch und Spanisch) und Ethnologie. Sie schloss als akademische Übersetzerin ab und heiratete dann Matthias Güldenstein in der Schweiz. Sie ist Mutter von drei erwachsenen Töchtern und Grossmutter.

Sie bildete sich weiter in Gestaltpsychologie, klientzentrierter Gesprächsführung (Helge Pflug), integrativer Körperarbeit (Lydia Yohay, Jane Dorlester), Astrologie (Felix Straubinger) und Chirologie (Susanne Oswald). Ihre angeborene Medialität schulte sie am AFC (Stansted, UK) und in vielen weiteren Kursen und Workshops. 
Seit vielen Jahren nimmt sie Gesangsunterricht (Eva Maria Fehling) und singt in einem kleinen Vokalensemble. Auch ihre Medialität bildet sie fortlaufend weiter.

Sie hat zahlreiche Bücher (z.T. gemeinsam mit Matthias) übersetzt. Seit vielen Jahren leitet sie das Psi Zentrum Basel und ist Vorstandsmitglied des BPV. Sie ist Mitglied der SNU und ISF und die Vertreterin der International Spiritualist Federation (ISF) für die Schweiz. Sie ist als Medium und Medienlehrerin im In- und Ausland tätig, wobei sie gelegentlich auch mediale Portraits Verstorbener zeichnet.

Sie bietet mediale Sitzungen an, unterrichtet alle Aspekte der Medialität (Infos zur Ausbildung "Sensitivität und Medialität") und auch Chirologie (Handlesen).
Privatkonsultationen
Sowohl Eva und Matthias als auch Angelika (sie bietet erst seit einem Jahr Sitzungen an) haben ihre Medialität im Laufe der Jahre ständig weiterentwickelt und besuchen auch immer wieder Weiterbildungskurse. Dank ihrer langjährigen Erfahrung im In- und Ausland (sie sind Mitglieder der International Spiritualist Federation) geben sie Sitzungen (gelegentlich auch mit gezeichneten Portraits Verstorbener), die von den Klienten sehr geschätzt werden. Gerne stellen sie sich den Menschen in der Geistigen Welt als Vermittler zur Verfügung.
Kosten: CHF 160.- à 50 Min.
Bei Sitzungen über 60 Min. Dauer wird ein prozentualer Aufpreis verrechnet.
Kontakt/Anfragen

Übungsgruppe "Zirkel"
Die Übungsgruppe zur Entwicklung und Förderung der Sensitivität und Medialität findet jeweils einmal pro Woche, montags 19:00 - ca. 20:30 Uhr statt, mit Pausen während der Ferien. Diese Gruppe wird von Eva und Angelika Güldenstein geleitet. Bei Abwesenheit beider von einer Vertretung. Die Gruppe bietet ein Übungsfeld für Anfänger mit Vorkenntnissen und für Fortgeschrittene Ein regelmässiger Besuch ist erwünscht und wird empfohlen.
Kosten: CHF 20.- pro Abend oder 60.- pro Monat

 

Hier finden Sie uns